Projektmarathon Landjugend Rohr im Gebirge

Jugend packt an…

Ein sensationelles Projekt

Das Wochenende vom 9.-11. September stand bei der Landjugend Rohr im Gebirge ganz im Zeichen des Projektmarathons. Am Freitag Nachmittag wurde der Landjugend von der Gemeinde ein Projekt überreicht, welches in den darauffolgenden 42,195 Stunden fertig zu stellen war.

Unter dem Namen „Zum Kraxln, Bauen und Spün, woin wir fia de Kinda Spaß erzün!“ war deren Aufgabe, den in die Jahre gekommenen Spielplatz zu renovieren. Es wurde das alte Baumhaus weggerissen & neu aufgestellt, die Sandkiste inkl. Wasserrinne erstrahlt wieder in neuem Glanz, der Balancierbalken wurde erneuert, die Hecken des Labyrinths gestutzt, die Treppe zur Rutsche von Unkraut befreit & ein neues Spielgerät, ein „Reifenparcours“, errichtet.

 

Zum Abschluss wurde am Sonntag Nachmittag das gelungene Projekt der gesamten Bevölkerung vorgestellt. (Text/Fotos/Video: Landjugend Rohr im Gebirge)

Noch mehr Newshttps://ichhabdawas.at/news

Danke an:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to top
Tagesmenü