Neuer Verein für Naturliebhaber

Die neue Ortsgruppe der Berg- und Naturwacht präsentiert sich und  lädt ein.

Schutz der Natur

Die seit Dezember 2021 offiziell gegründete Ortsgruppe der Berg- und Naturwacht in Markt Piesting und Dreistetten verschreibt sich der gemeinnützigen Arbeit und setzt sich, den Statuten gemäß, für den Schutz der Natur und Umwelt ein. Das Leben im Einklang mit der Natur, die Pflege von Naturschutzgebieten und Naturdenkmälern und Bewusstsein schaffen für Natur- und Artenschutz sind Kernaufgaben dieser Gruppe.

„Wenn ihr in den letzten Jahren durch unsere Wälder gewandert seid, sind euch verschiedene Veränderungen aufgefallen, unter anderem wird es im Wald immer stiller. Ein gestresster Wald birgt auch weniger Leben in sich. Daher beginnen wir das Jahr 2022 mit einem wichtigen Projekt für den Artenschutz. Wir investieren in Nistkästen, um die Vogelpopulation in unseren Wäldern zu steigern.“, so Constantin Gessner der Ortseinsatzleiter des Vereins.

Dies sind aber nicht die einzigen Projekte die die Ortsgruppe der Berg- und Naturwacht zurzeit im Petto haben. Hierbei steht ein großes Projekt steht in kürze an.

Der Verein lädt auch ein diesen einmal kennenzulernen: „Wer uns kennenlernen möchte ist herzlich zu unserem jährlichen Wandertag am Freitag, 3.6.2022 eingeladen. Start ist um 14:00 am Hauptplatz in Dreistetten. Diesmal geht es zu den Naturdenkmälern und im Anschluss in den Bregahof der Familie Gruber, wo wir eine Einführung in die Pflanzenkunde bekommen und den Tag ausklingen lassen.“

Falls das ein Interesse geweckt haben sollte, kann man sich gerne bei der gemeinnützigen und unparteiischen Organisation melden. Auch gibt es die Möglichkeit Vogelhauspate zu werden. Informationen zu Tätigkeiten und möglichen Mitgliedschaften bekommt man direkt bei dem Ortseinsatzleiter Constantin Gessner.

„Wir freuen uns auf viele gemeinsame Projekt in und für die Natur, eure Berg- und Naturwacht Markt Piesting Dreistetten.“, so Gessner weiter und auch wir von ichhabdawas NEWS freuen uns euch weiter zu begleiten.

 

Noch mehr News: https://ichhabdawas.at/news

Danke an:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to top
Tagesmenü