Geschichte zum Nachlesen

Die Buchpräsentation von Hannes Katzer war ein voller Erfolg

Wirtschaft, Sommerfrische und die Fabrik Zugmayer

„Vom Waldbauern zum Fabriksarbeiter“, so lautet der Titel von dem Buch von Hannes Katzer. In mühevoller Kleinarbeit hat er sowohl Bilder aus vergangen Tagen, als auch alte Dokumente recherchiert und in sein Buch einfließen lassen. Auch war ihm wichtig, Zitate von Zeitzeugen in das Werk miteinfließen zu lassen.

Generell zeigt das Buch einen Gesamtüberblick über die früheren Generationen, die Wirtschaft und Sommerfrische mit interessanten Fakten über Waldegg und Umgebung und die Anfänge der Zugmayer und wie Severin Zugmayer nach Österreich kam und wie es ihn nach Waldegg verschlug.

Alles in Allem war es eine sehr gelungene Buchpräsentation zu der auch die Bürgermeisterin von Waldegg, Katharina Trettler, als auch der Bürgermeister und Vize-Bürgermeister von Markt Piesting, Roland Braimeier und Franz Wöhrer, sowie Gabriele Zugmayer, die direkte Nachfahrin der Zugmayer, erschienen. Die Bürgermeisterin und Frau Zugmayer bekamen auch die ersten zwei signierten Exemplare von Katzer direkt überreicht.

„Es war ein voller Erfolg. Wir sind sehr dankbar, dass jemand die Zeitgeschichte von Waldegg erfasst und zu Blatt gebracht hat“, so Katharina Trettler.

Auch konnte man am Ende der Veranstaltung das Buch erwerben und vom Verfasser signieren lassen.

Wir von ichhabdawas NEWS danken für die Einladung und freuen uns aufs Lesen.

 

Mehr News: https://ichhabdawas.at/news

Danke an:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to top
Tagesmenü